Optische Filter

Hochpräzise optische Filter und Filtergruppen für unterschiedliche Anwendungsbereiche

Die LensTec Jena GmbH fertigt optische Filter in verschiedenen Ausführungen als Farbgläser (einzeln oder Filtergruppen) sowie beschichtete Substrate (in Kooperation). Dabei stehen die individuellen Vorgaben unserer Kunden im Fokus, sodass optische Filter für diverse Anwendungsbereiche realisiert werden können. Dazu gehören beispielsweise die optische Messtechnik und die Mikroskopie.

Bei einem Filter handelt es sich um ein optisches Element, mit dem gezielt bestimmte Spektralbereiche aus dem Gesamtspektrum einer Lichtquelle absorbiert werden können. Dadurch sorgt der optische Filter dafür, dass nur das Licht einer bestimmten Wellenlänge transmittiert wird. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten optische Filter zu fertigen: So werden einerseits sogenannte Farbgläser (planparallele Platte aus gefärbtem Glas), andererseits aber auch spezielle Beschichtungen auf Substraten genutzt. Die Kompetenz der LensTec Jena GmbH liegt vorrangig auf der Realisierung von Farbgläsern. Diese können auf Wunsch mithilfe innovativer Kittechnologien auch zu Filtergruppen mit unterschiedlichen Eigenschaften zusammengesetzt werden. Alternativ fertigen wir planparallele Substrate und setzen die zusätzlich benötigte Beschichtung in Kooperation mit einem Partnerunternehmen um.

Vielfältige Herstellung
definierte Transmissionseigenschaften
Effiziente Optikproduktion

FAQ zu optischen Filtern

Die Auswahl der optischen Filter, die wir nach Kundenwunsch anfertigen, ist groß. So realisieren wir Filter und Filtergruppen für gänzlich unterschiedliche Anwendungsbereiche. Besonders gefragt sind Farbglasfilter, zu denen unter anderem Kompensations-, Selektions-, Korrektions-, Kontrast-, Monochromat- und Schutzfilter gehören. Zudem fertigen wie Langpass- und Kurzpassfilter sowie Bandpass-Filter und Neutral(grau)filter.

Die Einsatzgebiete von optischen Filtern und Filtergruppen sind zahlreich. Sie werden unter anderem für die Bildanalyse sowie die Herstellung von Farbkameras benötigt. Auch in der Spektroskopie, der Mikroskopie sowie der optischen Messtechnik spielen optische Filter und Filtergruppen eine wesentliche Rolle.

Präzision ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Anfertigung unserer optischen Filter und Filtergruppen. Deshalb erfolgt während des gesamten Fertigungs- und Beschichtungsprozesses eine genauestens dokumentierte Kontrolle mithilfe moderner Messgeräte und -verfahren. Neben der Präzision ist die Berücksichtigung individueller Kundenvorgaben für uns maßgeblich. Entsprechend bieten wir eine große Bandbreite an Spezifikationen und zugehörigen Toleranzen. Das gilt für geometrische Maße, Poliergüte, Sauberkeit, Zentralwellenlänge sowie die Bandbreite des Lichtspektrums. Zudem erfolgt die Angabe genauer Werte gemäß der exakten Ausführung des optischen Filters und seiner Applikation (siehe auch Spezialoptik).

Für die Herstellung optischer Filter und Filtergruppen kommen bei uns ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz. Das gilt sowohl für die verschiedenen Farbgläser (UG, BG, OG, GG, KG und Co.) als auch für die Substratmaterialien (optische Gläser, Quarzgläser, optische Kristalle, technische Gläser und Sondermaterialien). Dafür arbeiten wir bereits seit Jahren mit zuverlässigen Lieferanten zusammen, sodass wir Qualität und allerhöchste Standards bis ins kleinste Detail umsetzen können.